Ankeruhr Wien

Ankeruhr Wien

Die Ankeruhr ist eine der größten Spieluhren und befindet sich bei dem Haus der Helvetia Versicherung. Früher war dies eine Renten und Lebensversicherung die den Namen Anker trug. Genau befindet sie such am Hohen Markt 10-11 in der Wiener Innenstadt. Die Uhr gehört zu den beliebtesten Werken im Jugendstil und ist eine sehr frequentierte Touristenattraktion.

Die Uhr

Ankeruhr Wien
Ankeruhr Wien

Sie ist eine Art Brücke die, die zwei Gebäude des ehemaligen Ankerhofs verbindet. Sie überspannt die Bauernmarktgasse. Die Spannweite der Ankeruhr beträgt ungefähr 6-7Meter und das Ziffernblatt beträgt eine weite von 4 Metern. Abends wird die Uhr Beleuchtet und dadurch reflektiert das viel eingesetzte Gold wunderschön.

Die Firma „ Der Anker“ entwickelte die Pläne 1911 eine Uhr zu bauen. Durch Lieferprobleme für das Material, konnte die termingerechte Fertigestllung nicht geschafft werden. Das erste mal spielte die Ankeruhr vor Publikum am 2. Dez. 1914. Dieses Ereignis begeisterte tausende Zuschauen.

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *